Wir bearbeiten Ihre Nachträge

Mehrkosten beim Bauen stehen im Spannungsfeld zwischen gewollten oder ungewollten Abweichungen zum Vertrag und den bewilligten Mitteln. Sie sind ein ständiges Streitthema unter den Vertragspartnern. Hier gilt es, Klarheit zu schaffen. Wir analysieren die Situation und prüfen, ob die Leistung vom Bauvertrag abgedeckt ist oder nicht, ob ein Anspruch dem Grunde nach besteht und, wenn ja, in welcher Höhe er liegt. Wir formulieren die Ergebnisse – entweder in einem Nachtragsangebot oder in einem Prüfbericht – je nachdem ob wir für die ausführende Seite oder für den Bauherrn tätig sind. In jedem Fall können Sie sicher sein, dass unsere Loyalität unserem Auftraggeber gehört, den wir auf Basis unserer sachlichen Analysen mit Sachverstand und persönlichem Feedback unterstützen.

Leistungen rund um den Nachtrag gehören zu unseren Kernkompetenzen. Auf Ihren Wunsch hin analysieren wir nicht nur die Ansprüche, sondern entwickeln auch gemeinsam mit Ihnen Verhandlungsstrategien. Wir bieten die Bearbeitung von Nachträgen aus Bauverträgen (VOB/B), aus Lieferverträgen (VOL) und aus Ingenieur- und Architektenverträgen (HOAI) an.

Ein Blick in unser Leistungsspektrum rund um den Nachtrag:

  • Prüfen der Nachträge
  • Prüfen der bauzeitlichen Nachträge bzw. Nachträge über Bauablaufstörungen
  • Entwickeln von Verhandlungsstrategien zu Nachträgen
  • Erstatten von Gutachten im Sachgebiet Baupreisermittlung und Abrechnung im Ingenieurbau
  • Bewerten von Mehrkosten in Bauprojekten
  • Ganzheitliches Nachtragsmanagement